Der ALMADIA MASSIVHAUS-CUP lehnt sich an das Vorbild der PGA Tour (FedEx Cup) an.

 

Hierbei geht es um die Suche nach dem Champion der Saison - der sich letztendlich in Addition aus den Saisonpunkten und den in einem Playoff-Turnier erspielten Punkten ergibt.

 

Ausgespielt wird ein Wanderpokal (Sieger) und für die ersten 3 Plätze nach dem Gesamtpunktestand/Playoffturnier - Sachpreise. Die ersten 10 Plätze der regulären Saison werden ebenfalls mit Sachpreisen prämiert.

 

Über die Saison werden folgende Punkte in Addition in einer Ranglisten geführt (siehe Ranking reguläre Saison).

- die 6 besten Netto-Ergebnisse eines Spielers

- die 6 besten Brutto-Extrapunkte eines Spielers

- Sonderpunkte für regelmäßige Teilnahme (ab 12 Turnieren) eines Spielers

- Sonderpunkte für Teilnahme an Auswärtsfahrten (inkl. MiMä-Fahrt) eines Spielers

 

NETTOPUNKTE

Die 6 besten Netto-Ergebnisse eines Spielers werden während des Saisonverlaufs addiert. Die Punkte können sich sowohl aus 9-Loch oder 18-Loch-Ergebnissen ergeben, oder aus einer Mischung aus beidem.

Es zählen die Punkte aller MiMä-Turniere (inkl. Auswärtsfahrten). Voraussetzung ist HCP 36,0 oder besser, sowie eine Mitgliedschaft im GC Wolfsburg.

 

BRUTTO-EXTRAPUNKTE

Bei allen 18 Loch-Turnieren werden Extrapunkte für die drei besten Brutto-Platzierungen vergeben.

1.Platz Brutto = +3 Punkte

2.Platz Brutto = +2 Punkte

3.Platz Brutto = +1 Punkt

Gäste aus anderen Clubs werden für Ermittlung der Platzierungen gestrichen. Auch hier zählen am Ende der Saison die 6 besten Ergebnisse.

 

SONDERPUNKTE FÜR REGELMÄßIGE TEILNAHME

Ab der 12ten Turnier-Teilnahme bekommt der Spieler einmalig 10 Extrapunkte auf sein Punktekonto gutgeschrieben. Auch hier zählen Auswärtsfahrten als Turniere dazu.

 

SONDERPUNKTE FÜR TEILNAHME AN AUSWÄRTSFAHRTEN

Da wir uns auch auf fremden Plätzen zahlreich präsentieren wollen, wird die Teilnahme an Auswärtsfahrten belohnt. Für die Teilnahme an einem Turnier unserer MiMä in einem anderen Club bekommt jeder Teilnehmer pro Auswärtsfahrt 10 Extrapunkte auf sein Punktekonto gutgeschrieben. Auch die MiMä-Fahrt (20./21.06.19) zählt als Auswärtsfahrt.

 

NEU IN 2019

Es kann bei allen Auswärtsfahrten (auch MiMä-Fahrt) gepunktet werden. Sollten die dort erspielten Punkte zu den besten 6 Netto- oder Brutto-Ergebnissen gehören , fließen diese in die Gesamtwertung ein.

 

PLAYOFF-TURNIER

Am Ende der regulären Saison (letzter Spieltag voraussichtlich am 18.09.19) entscheidet das Gesamtranking über die Teilnahme am Playoff-Turnier.

 

Die 30 punktbesten Spieler qualifizieren sich für das große Finale des ALMADIA MASSIVHAUS-CUPs (voraussichtlicher Termin: 21.09.19)

Bei Punktgleichheit entscheidet die Anzahl an Auswärtsfahrten und dann die Anzahl der gespielten Turniere. Sollte dann ebenfalls Punktgleichheit bestehen, entscheidet das Los.

Das finale Playoffturnier wird in Netto ausgespielt. Es gibt keine Sonderpunkte für Bruttoplatzierungen.

 

Je besser das Ergebnis nach Ende der regulären Saison, desto mehr Punkte nimmt der Spieler mit ins Playoff-Turnier. Hier werden erneut Punkte (nach Netto-Ergebnis) verteilt.

Die Summe aus beiden Punkten entscheidet über den Gesamtsieg (Rechenbeispiel folgt...)